Über Brüssel

Mont des Arts - KunstbergSquare Brussels Meeting CentrePlace Royale - KoningspleinPalais Royal - Koninklijk Paleis - Royal Palace© visit.brussels - Global View - S. Schmitt - 2015
Mont des Art aus der Vogelperspektive

Willkommen in Brüssel, willkommen in der belgischen und europäischen Hauptstadt! Brüssel bildet sowohl das geographische als auch das politische Herzstück der Europäischen Union, das dank seiner strategisch günstigen Lage von Köln, London, Paris und Amsterdam aus mit der Bahn in weniger als zwei Stunden erreichbar ist. Brüssel ist zudem die kosmopolitischste Stadt Europas, in der man an fast jeder Straßenecke eine andere Sprache vernimmt. Eine lebendige, kreative und lebensfrohe Stadt, deren besonderer Charme sich manchmal erst auf den zweiten Blick offenbart.

Dabei ist Brüssel eine Stadt von überschaubarer Größe, die man bequem zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Bus, der Straßenbahn oder der U-Bahn erkunden kann. Eine “Sehenswürdigkeit” für sich sind die freundlichen und humorvollen Einheimischen, die Sie hier mit offenen Armen willkommen heißen. Und es gibt noch mehr Superlative: Brüssel ist die Hauptstadt des Surrealismus, des Comics, des Jugendstils, der Schokolade und des Bieres! 

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise quer durch Brüssel - von den großen Klassikern bis zu den vielen verborgenen Ecken, von den typisch Brüsseler Spezialitäten bis hin zu den Grünflächen, von Architektur bis Kultur, von eleganten Avenues bis zu den volkstümlichen Stadtvierteln, in denen man die Brüsseler Seele spürt. Ja, Brüssel ist eine Stadt, in der das Leben pulsiert, in der man sich willkommen und vielleicht sogar ein wenig zu Hause fühlen kann.

Brüssel in Zahlen

Einwohner: 1,2 Mio. 
Nationalitäten: 182 
Offizielle Sprachen: 2 (Französisch und Niederländisch) 
Gesprochene Sprachen: 108 
Kulturelle Veranstaltungen pro Jahr: 23 000 
Museen: 100 
Restaurants : 2 000 
Internationale Verbände: 5 000 
Lobbyisten: 20 000 
Gemeinden: 19

 

Die belgische Hauptstadt

Brüssel ist die Hauptstadt von Belgien – einem kleinen, charmanten Königreich im Herzen Europas. Auf einer Fläche von gerade einmal 31 000 km² entfaltet sich hier eine erstaunliche Vielfalt: historische Städte, fantastische Natur, außergewöhnliche Architektur, Kunst, Kultur, Meer und Gastronomie. Und nicht zu vergessen natürlich die mehr als 11,5 Millionen Belgier, die Sie mit ihrer besonderen Kreativität, ihrem speziellen, manchmal surrealistischen Humor und ihrer entwaffnenden Freundlichkeit willkommen heißen. 

Im Laufe seiner bewegten Geschichte befand sich Belgien bereits unter burgundischer, spanischer, österreichischer, französischer und niederländischer Herrschaft. Heute ist das Land als föderaler Staat mit drei Regionen organisiert: Flandern im Norden, die Wallonie im Süden und mehr oder weniger in der Mitte die Region Brüssel-Hauptstadt. Übrigens gibt es in Belgien auch drei Sprachgemeinschaften: die flämische, die französische und die deutschsprachige. Klingt kompliziert? Ein bisschen, ja.

Und Belgien ist natürlich bekannt für Bier, Schokolade und Comics, die Sie hier fast an jeder Straßenecke finden. Entdecken Sie auch die anderen, weniger bekannten Traditionen und typischen Gepflogenheiten, die das Leben in Belgien so besonders machen: von der innigen Liebe der Belgier zu ihren Café-Terrassen über die neuesten „grünen“ Trends bis hin zum aufregenden Nachtleben. Aber sehen Sie doch am besten selbst!